SPD-Barmstedt:

Ein Fest für Willy!

Veröffentlicht am 23.06.2013, 10:11 Uhr     Druckversion

Am 22.06.2013 machte sich ein Bus aus dem Kreis Pinneberg auf den Weg, um das "Fest für Willy" zu Ehren von Willy Brandt in Lübeck zu besuchen.

Der 22.6.2013 war dafür ein ganz besonderes Tag - 80 Jahr zuvor war die SPD im dritten Reich verboten worden. Ein Grund mehr, mit Fröhlichkeit und vielen interessanten Begegnungen unter Beweis zu stellen, dass die sozialdemokratische Idee sich nicht unterkriegen lässt.

Es war ein schönes Fest mit interessanten Ausstellungen und Darbietungen. Kreisvorsitzender Thomas Hölck und seine Stellvertreterin Elke Schreiber trafen unter anderem den Schauspieler Gerhard Olschewski (siehe Foto).

Für viele Teilnehmende war der Besuch des Willy-Brandt-Hauses ein Höhepunkt.

Thomas Hölck fasste zusammen: -"Ein schöner und sehr informativer Ausflug des SPD-Kreisverbandes Pinneberg!"

Homepage: SPD-Pinneberg


Kommentare
Keine Kommentare
 
26. Mai ist Europawahl!
image
Für uns im Bundestag!
Für uns in den Kreistag!

Patrick Laas

Kümmer Dich!
image
Phoenix - Treff